Advertisement  
Friday, 20. September 2019  
 
  Startseite
Reto Preisig, Brauerei Schützengarten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   
Friday, 08. February 2019

Schützengarten ist die älteste Brauerei der Schweiz. In diesem Jahr feiert das St.Galler Traditionsunternehmen sein 240-Jahre-Jubiläum. «jetzt» sprach mit Reto Preisig, dem Vorsitzenden der Geschäftsleitung der Brauerei Schützengarten AG.

Schützengarten ist die älteste Brauerei der Schweiz. Was bedeutet das für Sie?
Reto Preisig: Die Eignerfamilie sowie alle Mitarbeitenden sind stolz, dass wir auf ein derart langes Bestehen zurückblicken dürfen. Diese Erfolgsgeschichte war nur möglich, weil wir uns als Familienunternehmen stetig dem Markt angepasst und uns weiterentwickelt haben. Kundennähe ist seit jeher unsere grosse Stärke. Aber diese aussergewöhnliche Geschichte ist vor allem auch eine grosse Verantwortung, die wir alle haben. Und zwar, diese einzigartige Geschichte des Unternehmens weiterzuschreiben. Das machen wir mit viel Freude und Begeisterung.

Was dürfen die Fans im Jubiläumsjahr erwarten?
Wir haben eine Vielzahl an Überraschungen vorbereitet. Am 27. April laden wir die Bevölkerung zu einem Tag der offenen Tür mit Festzelt und musikalischer Unterhaltung ein. Bereits am Vortag eröffnen wir auf dem Brauereiareal die Festivitäten zum Tag des Schweizer Biers und geniessen mit Bevölkerung und Fans ein Feierabendbier. Anfangs Mai feiern wir dann an mehreren Abenden zusammen mit unserer Kundschaft die grossartige Zusammenarbeit, die wir mit ihnen pflegen dürfen.

Lesen Sie weiter im "jetzt" Ausgabe Februar 2019

www.schuetzengarten.ch

Hat sich das Image des Biers in den letzten Jahren verändert?
Ja sehr, besonders in den letzten fünf Jahren, denn viele Brauereien haben ihr Biersortiment mit den verschiedensten Bierstilen im Premium-Bereich ergänzt. So haben auch wir interessante Produkte  gebraut und auf den Markt gebracht, welche sich insbesondere für spezielle Genussmomente eignen. Als ganz interessante Alternative zu Wein bei der Begleitung eines schönen Essens kann ich speziell auch unsere relativ neuen Produkte wie  «India Pale Ale», «Swiss Stout» oder «Vadian Pale Ale» empfehlen.

Wie sieht es mit der Fanliebe aus, Schützengarten-Tattoos oder umlackierte Harleys?
Ein extremes Beispiel sind fünf Kollegen welche sich den Schützen auf ihren Fuss tätowieren liessen. Oder ein anderer Fan verewigte ein Schützengarten-Glas auf seinem Unterschenkel. Weiter wurden diverse Modellautos mit unserem Logo lackiert. Was wir sehr oft zugestellt bekommen, sind Fotos unserer Bierdosen vor berühmten Sehenswürdigkeiten oder markanten Landschaften, irgendwo auf der Erde. Diese Bilder publizieren wir auf den sozialen Netzwerken. Mit diesen Veröffentlichungen geben wir den Kunstwerken unserer Fans eine wohlverdiente Plattform.


Mehr über das oben abgebildete, spezielle Schützengarten-Motorrad und wie viel Benzin Reto Preisig im Blut hat, lesen Sie in einer der kommenden Ausgaben des «No. One Magazine», erhältlich am Kiosk.

 
weiter >


 
© 2007-2018 Number One Medien GmbH Chur